Über uns

Unsere Unternehmensgeschichte

1952 legte Hans Fieles Sen. mit seinem Ingenieurbüro den Grundstein für die Dithmarscher Kältetechnik GmbH.

Zunächst regional agierend und mit einer überschaubaren Produktpalette entwickelte sich die Dithmarscher Kältetechnik zu einem international anerkanntem Kälte-Fachbetrieb und kann heute auf Jahrzehnte lange Erfahrung in nahezu allen Bereichen der Kälte-, Klima- und Lüftungstechnik zurückgreifen.

Die beiden Schwerpunkte, die sich durch die Unternehmensgeschichte ziehen, sind der Bau von Komplettkühlhallen für die Lebensmittelindustrie, sowie Prozess- und Komfortlüftungsanlagen.

Die gesamte Produktpalette reicht von Wärmepumpen über Kälte- und Lüftungsanlagen jeder Größenordnung bis hin zu Isolierhallen im Lebensmittelbereich für bis zu 10.000 Tonnen. Als Sonderanlagenbauer konnte bisher für nahezu alle Anforderungen eine ideale Lösung angeboten werden.

Unser Qualitätsanspruch

Für alle von uns angebotenen Produkte und Leistungen verwenden wir nur hochwertige Komponenten, bevorzugt aus deutscher bzw. europäischer Herstellung. Im Vordergrund unserer Produkte steht neben der Langlebigkeit auch die Energieeffizienz nach dem aktuellen Stand der Technik. Weiter werden sämtliche Anwendungsfälle produktspezifisch betrachtet, entsprechend geplant und umgesetzt. Wir gewährleisten dadurch, für Sie als Kunden, das bestmögliche Ergebnis.

 

Wir arbeiten mit namhaften Produkten von

 

Kälteanlagenbauer

Zertifizierungen und Mitgliedschaften

Die Dithmarscher Kältetechnik GmbH ist Mitglied im Bundesinnungsverband des deutschen Kälteanlagenbauerhandwerks.

Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter

Mit einem hochqualifizierten und engagierten Stamm von derzeit 30 technischen Facharbeiter, davon zwei Ingenieure, drei Meister und zwei Techniker, stellen wir eine hervorragende Qualität in der Planung, Montage und im Service für Sie und Ihre Kälte-, Klima- und Lüftungsanlagen sicher.

Um unsere hohen Ansprüche auch in Zukunft gewährleisten zu können, bildet die Dithmarscher Kältetechnik GmbH schon seit mehr als 40 Jahren sehr erfolgreich Kälteanlagenbauer, heute Mechatroniker/in für Kältetechnik aus – mehrere unserer Auszubildenden wurden als 1. und 2. Landessieger ausgezeichnet.

Chronologische Unternehmensentwicklung

  • 1952

    Hans Fieles Sen. legt den Grundstein der Dithmarscher Kältetechnik in einer kleinen angemieteten Werkstatt in der Königstraße in Marne. Damals noch unter dem Namen „Kühlanlagenbau Dipl. Ing. Hans Fieles".

  • 1976

    Gründung der Dithmarscher Kältetechnik GmbH.

  • 1982

    Übergabe des Unternehmens an den Sohn Hans Karl Fieles, Diplomingenieur der Elektro- und Kältetechnik.

  • 1983

    Umzug der Firma in das ehemalige Feuerwehrgerätehaus von Marne in der Süderstraße.

    6 Mitarbeiter im Unternehmen.
  • 1986

    Firmengründer Hans Fieles Sen. verstirbt.

  • 1998

    Umzug der Firma auf das heutige Firmengelände im Voigtsweg 18 in Marne.

    20 Mitarbeiter im Unternehmen.
  • 2008

    Dipl. Ing. Hans Karl Fieles verstirbt viel zu früh auf Grund von schwerer Krankheit. Frauke Fieles wird neue Inhaberin des Unternehmens. Kälteanlagenbaumeister Klaus Oelrichs und Dipl. Ing. Jürgen Timm übernehmen die Geschäftsführung.

  • 2013

    Erweiterung der Geschäftsgebäude um eine Lager- und Kommissionshalle in der Meldorfer Straße in Marne.

  • 2015

    42 Mitarbeiter im Unternehmen.

  • 2016

    Übergabe des Unternehmens an den Sohn Kai Fieles.